zurück zur Übersicht

Dimetria auf Perspektiventag 2018

Am 29. Juni fand in Passau der vierte Perspektiventag für geflüchtete Jugendliche statt. Das Wirtschaftsforum Passau initiiert diesen gemeinsam mit der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und der IHK Niederbayern, um junge Flüchtlinge mit Bleibeperspektive und Unternehmen zusammen zu bringen.

Mit dabei war in diesem Jahr auch die Dimetria, um über Möglichkeiten des Berufseinstieges durch ein Praktikum oder auch das Erlernen eines Ausbildungsberufes im handwerklichen Bereich zu informieren.

Bildquelle: Kaps

Das Interesse an der Dimetria und den Berufsbildern des Garten- und Landschaftsbauers sowie dem Maler und Lackierer war groß - die Gespräche gut - wertvolle neue Kontakte konnten geknüpft werden.
Wir freuen uns, dabei gewesen zu sein.