Staatsministerin Carolina Trautner besuchte Dimetria und das BTZ Straubing

„Ich habe hier heute unglaublich positive Eindrücke gewonnen“ sagte Carolina Trautner, bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales (CSU) am Samstagnachmittag nach Ihrem Besuch im Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) und der Dimetria.

Über 2 Stunden besuchte die Ministerin zusammen mit MdL Josef Zellmeier unsere beiden Unternehmen und zollte den Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen größten Respekt.

Staatsministerin Trautner stimmte den Verantwortlichen zu, dass die Finanzierung von Inklusionsbetrieben wie der Dimetria dringend verbessert werden muss.